Ausflugsziel Dachsteingletscher

Der Dachsteingletscher in Ramsau am Dachstein!

Der Dachsteingletscher ist im Sommer und auch im Winter ein Fixpunkt für viele Urlauber in der Steiermark. Sport, Natur und Kultur sind die Highlights – und das alles bei herrlichem Bergpanorama!

Auf der spektakulären Aussichtsplattform stehen Sie  über einer 235 Meter hohen,  abfallenden Felswand was dann wahrlich nichts für schwache nerven ist! Die Dachstein Seilbahn bringt Sie in wenigen Minuten auf 3000 Meter Seehöhe. Die neueste Attraktion ist der Eispalast  am Dachsteingletscher, eine Erlebnis im Inneren des Gletschers. Auch der „Dachstein Sky Walk“ und die neu erbaute Hängebrücke sind große Highlights in Ihrem Urlaub.

Stiege ins Nichts am Dachstein

Highlights am Ausflugsziel Dachsteingletscher:

  • Dachstein Eispalast
  • Gletscherwanderweg
  • Stiege ins Nichts
  • Aussichtsplattform „Dachstein Sky Walk“
  • neu erbaute Hängebrücke
  • Dachstein Cult, etwas für die Kultur
  • Panoramarestaurant am Dachstein
  • Bestens präparierte Skipisten
  • 18 Kilometer Langlaufloipe wo die besten Langläufer der Welt trainieren
  • Dachstein Super Park für Snowboarder und Freeskier
  • Mehr als 100 Kletterrouten und 14 Klettersteige

Diese zahlreichen Attraktionen verhelfen dem Ausflugsziel Dachsteingletscher als ideales Ziel sich einen Kurzurlaub in der Steiermark zu gönnen,seinem Merkmal, eines der schönsten Ausflugsziele in Österreich zu sein. Die Talstation der Dachstein Seilbahn liegt ca 25 Minuten mit dem Auto entfernt vom Irxnerhof.

Auch das Panoramarestaurant am Dachsteingletscher ist einen Besuch während Ihres Urlaubs wert. Der Weitblick über die Berge ist einfach unvergleichlich. Wenn Sie früh aufstehen, können Sie hier beim „Skywalker Frühstück“ den phänomenalen Sonnenaufgang miterleben, voraus gesetzt sie haben gutes Wetter. Am Dachstein befindet sich auch der höchstgelegene Kulturstützpunkt Europas, genannt Dachstein Cult, was sehr sehenswert ist! Hier befindet sich auch ein Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen rund um den Dachstein, die Wirtsleute von der Pension Irxnerhof geben hier gerne Tipps wo Sie am besten loswandern!

Am Dachsteingletscher sind von Winter, Frühling, Sommer  bis Herbst viele Skifahrer und Snowboarder und Langläufer zu finden. Es ist also kein Wunder, schließlich startet man hier mit bis zu  sechs Metern Schneehöhe in die Sommersaison.  Die Skipisten sind ein Traum für Sonnenskilauf im Sommer allerdings sollte man berücksichtigen, das es natürlich nicht die Qualität wie in einem Winterurlaub hat Aber alles ist Bestens präpariert und für Anfänger ebenso geeignet wie auch für ambitionierte Skifahrer. Der „Dachstein Super Park“ ist im Frühsommer und Herbst einer der größten Snowparks in Österreich. Snowboarder und Freeskier nützen den Park am Gletscher als Möglichkeit sich zu verbessern!

Die Langlaufhöhenloipe am Ausflugsziel Dachsteingletscher bietet bei einer Länge von ca 18 Kilometern ein herrliches Langlauf und Naturerlebnis. Sie können aber gerne auch zu Fuß Sie den Gletscher erkunden. Der Gletscherwanderweg geht entlang bis zur Seetalerhütte. Zu diesem umfangreichen Sportangebot für Wintersportler kommen noch über 100 Kletterrouten und 14 Klettersteige hinzu was vor allem für Alpinisten im Sommer ein Erlebnis ist.